Begriffserklärungen

AHV Rente: Ihre AHV- oder IV-Rente entnehmen Sie Ihrer letzten Steuerabrechnung


Nettoerwerbseinkommen: Das Nettoerwerbseinkommen entnehmen Sie Ihrer letzten Steuererklärung. Für die Berechnung wird vom Nettoerwerbseinkommen automatisch ein Freibetrag von CHF 1‘000 (für Unverheiratete) oder von CHF 1‘500 (für Verheiratete) abgezogen. 2/3 dieses Betrags werden in der Bedarfsberechnung berücksichtigt.

Familienrechtliche Unterhaltsbeiträge: Das sind z.B. Alimente.

Hier werden Begriffe erklärt

Grundlegende Angaben

Damit Ihr Anspruch auf Ergänzungsleistungen provisorisch berechnet werden kann, beantworten Sie bitte unten die Fragen zu Ihrer Wohnsituation und Ihrem Zivilstand.

 

Befinden Sie sich in einem Heim? Hier klicken

  

  

Sind Sie NICHT Schweizer Staatsbürgerin oder Schweizer Staatsbürger? Hier klicken

  

 

 

(Zutreffendes bitte auswählen)
(Zutreffendes bitte auswählen)

Begriffserklärungen

AHV Rente: Ihre AHV- oder IV-Rente entnehmen Sie Ihrer letzten Steuerabrechnung


Nettoerwerbseinkommen: Das Nettoerwerbseinkommen entnehmen Sie Ihrer letzten Steuererklärung. Für die Berechnung wird vom Nettoerwerbseinkommen automatisch ein Freibetrag von CHF 1‘000 (für Unverheiratete) oder von CHF 1‘500 (für Verheiratete) abgezogen. 2/3 dieses Betrags werden in der Bedarfsberechnung berücksichtigt.

Familienrechtliche Unterhaltsbeiträge: Das sind z.B. Alimente.